Presseaussendungen

Die Zukunft des Social Media Marketings - Strategien abseits von Facebook

Pressetext Business - Fr, 04/27/2018 - 12:35
Online-Marketing-Agentur Pulpmedia lud zum ExpertInnen-Talk nach Linz Die Linzer Online-Marketing-Agentur Pulpmedia lud KundInnen und InteressentInnen in den Linzer Kepler Salon, um über die Chancen, Stärken und Möglichkeiten im Social Media Marketing nach dem Hype zu informieren und beim anschließenden Networking gemeinsam mit den ExpertInnen Jochen Hencke, Katrin Kirchmayr und Thomas Meyer über die Zukunft digitaler Kommunikationsstrategien zu diskutieren. Der Ansturm bei den Anmeldungen unterstrich die Bedeutung des Themas.
Kategorien: Presseaussendungen

Castell-Bank lanciert ihre digitale Vermögensverwaltung

Pressetext Business - Fr, 04/27/2018 - 11:40
"Castell Insight" kombiniert konservative Vermögensverwaltung mit neuem Vertriebsweg Konservativ heißt, das Gut zu bewahren, indem neue Entwicklungen zielgerichtet umarmt werden. Damit erhält das Gute Bestand in einer sich verändernden Welt. Dies gilt auch für die Vermögensverwaltung der Fürstlich Castell'schen Bank.
Kategorien: Presseaussendungen

Software als verbindender Querschnitt der Cluster in der Steiermark

Pressetext Business - Fr, 04/27/2018 - 11:35
Unter diesem Motto stand der 55. Digitaldialog Die Veranstaltungsreihe Digitaldialog ist seit 2011 ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil der steirischen IT-Landschaft. Seit 2018 hat der Silicon Alps Cluster die Schirmherrschaft übernommen, die Lead-Partner dieser Reihe veranstalten abwechselnd die Veranstaltungen. Diesmal war die IT Community Styria Veranstalter und das Ziel war eine Darstellung der digitalen Vernetzung und die Rolle der Cluster in der Steiermark und der Welt.
Kategorien: Presseaussendungen

Datenschützer Brainloop setzt auf Simplurity

Pressetext Business - Fr, 04/27/2018 - 10:30
Immer mehr Nachfrage nach geschützten Datenräumen Der deutsch-österreichische Security-Anbieter Brainloop http://brainloop.com , Spezialist für die sichere Kommunikation in geschützten Datenräumen, hat am Donnerstag in Wien seine neue Generation cloud-basierter Anwendungen präsentiert. Seit rund 15 Jahren entwickelt das Unternehmen "hochsichere, komplexe und rasant performante" Dokumentenlösungen, und will dabei absolut einfach und leicht bedienbar bleiben. Mit der neuen "BoardSuite" will Brainloop neue Standards setzen. Eine eigene "Customer Engagement App" (Brainloop Now) unterstützt den Service-Anspruch des Unternehmens, das inzwischen mehrere hundert europäische Konzerne zu seinen Kunden zählt.
Kategorien: Presseaussendungen

d.velop erwirbt Anteilsmehrheit am eGovernment-Spezialisten codia Software

Pressetext Business - Fr, 04/27/2018 - 09:15
Strategische Bedeutung des Marktes untermauert Die langjährige Kooperation zwischen der auf öffentliche Auftraggeber fokussierten codia Software GmbH und dem ECM-Hersteller d.velop AG erfährt mit dem Erwerb von weiteren 52% der codia-Anteile einen neuen Höhepunkt. Mit dieser Maßnahme konnte der Gesellschaftsanteil der d.velop an der codia auf nun 77,6% erhöht werden.
Kategorien: Presseaussendungen

Größtes Symposium für Information-Security am 15. Mai in Wien

Pressetext Business - Fr, 04/27/2018 - 07:00
Digitalisierung und Security: große Fragen, neue Chancen. Datenschutz-Umsetzung auf Basis ISO 27001 Unter dem Titel "Macht der Eigenverantwortung in digitaler Zukunft: Management-mit-System schafft Sicherheit" steht der renommierte Branchen-Event ganz im Zeichen von Themen und Networking rund um Informationssicherheit und Integrierte Managementsysteme: Zu ihrem "14. Information-Security-Symposium, WIEN 2018" erwarten die Zertifizierungsorganisationen CIS und Quality Austria - in Kooperation mit der COMPUTERWELT - am 15. Mai im Wiener Kursalon mehr als 200 Teilnehmer aus führenden Unternehmen.
Kategorien: Presseaussendungen

Abtrennung von CO2 bringt Unternehmen Gewinne

Pressetext Business - Fr, 04/27/2018 - 06:05
Harvard-Forscher sehen Potenzial bei Betreibern von Biogasanlagen Die US-Hersteller von Bioethanol könnten jährlich rund 30 Mio. Tonnen CO2 dauerhaft aus der Atmosphäre entfernen. Sie müssten das Klimagas, das bei der Herstellung von Alkohol frei wird, laut Stanford-Forschern http://stanford.edu einfangen und in tief in der Erde liegenden geologischen Formationen endlagern. Dabei könnten die Betreiber der 219 Anlagen sogar noch ein Geschäft machen, wenn die Steuer auf Treibhausgasemissionen bei 60 Dollar pro Tonne läge. Denn das Abtrennen und Einlagern koste lediglich 25 Dollar pro Tonne.
Kategorien: Presseaussendungen

Seiten

Subscribe to yaado.com Aggregator – Presseaussendungen

Navigation