Pressetext Business

Subscribe to Pressetext Business Feed Pressetext Business
Top-News zu den Bereichen Hightech, Business, Medien und Leben
Aktualisiert: vor 1 Stunde 52 Minuten

Apothekerkammer gratuliert der neuen Ministerin für Soziales und Gesundheit

Di, 12/19/2017 - 08:40
Freuen uns auf einen konstruktiven Weg für eine gemeinsame Gesundheitspolitik Die österreichische Apothekerschaft gratuliert Frau Mag. Beate Hartinger zur Ernennung als Bundesministerin für Soziales und Gesundheit. Mit ihrer langjährigen Erfahrung im Bereich des Krankenhausmanagements und insbesondere in ihrer früheren Funktion im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger bringt sie optimale Voraussetzungen für diese wichtige Position mit.
Kategorien: Presseaussendungen

Kostengünstige möblierte Wohnungen in Zürich für positiven Start von zuziehenden neuen Mitarbeitern

Mo, 12/18/2017 - 16:45
Minutenschnell buchbare Wohnungen bei Relocation nach Zürich oder Aufenthalten ab 14 Tagen in Zürich Neue Mitarbeiter, die in den Großraum Zürich zuziehen, benötigen zum positiven Start eine komfortable, kostengünstige Wohnung. Die Angebote von PABS.ch sind führend für Komfort, kostengünstige All-inklusive-Mieten, minutenschnelles Buchen und 5-Stern-Service. Diese Wohnungen sind deutlich kostengünstiger als ein Start im Hotel. Sie überzeugen durch ihre zentralen Lagen und die sehr guten Verbindungen mit dem öffentlichen Verkehr. Ausführliche Informationen mit Bildern unter http://pabs.ch "Wohnungssuche".
Kategorien: Presseaussendungen

Big Structures: Weit spannen mit Kielsteg

Mo, 12/18/2017 - 12:45
ProHolz Steiermark und die Technische Universität Graz: Große Spannweiten im Holzbau ProHolz Steiermark und die Technische Universität Graz haben zum Thema "Big Structures - große Spannweiten" eingeladen, mehr als 70 Holzbauinteressierte kamen der Einladung nach. Geboten wurden interessante Vorträge von Kurt Pock (KPZT - Ingenieurbüro für Tragwerksplanung, Holzbau und andere konstruktive Herausforderungen), Alfons Brunauer von der Firma WIEHAG und dem Kielsteg-Spezialisten Thomas Hofer (Firma Kulmer) sowie unserem Bauberater Thomas Puster (ZMP).
Kategorien: Presseaussendungen

Unrentabel: Nestlé gibt US-Teesparte den Laufpass

Mo, 12/18/2017 - 12:10
Sweet Leaf Tea und Tradewinds an Fireman Capital und Dunn's River Der weltgrößte Nahrungsmittelkonzern Nestlé http://nestle.com trennt sich von seinen bisherigen Teemarken Sweet Leaf Tea und Tradewinds und veräußert die unrentablen Geschäftsbereiche an die Beteiligungsgesellschaft Fireman Capital Partners und an den Getränkehersteller Dunn's River Brand. Konkret hat den Verkauf Nestlés US-Tochter Nestlé Waters North America initiiert. Ziel sei es, die Transaktionen noch bis Ende des Jahres abzuschließen, so das Unternehmen heute, Montag.
Kategorien: Presseaussendungen

Swissquote, première banque à proposer le négoce de cinq crypto-monnaies

Mo, 12/18/2017 - 11:30
* Les clients peuvent investir dans le Bitcoin, le Bitcoin Cash, l'Ether, le Litecoin ou le Ripple * L'offre de crypto-monnaies la plus complète proposée par une banque * Un accès régulé, simplifié et transparent aux crypto-monnaies
Kategorien: Presseaussendungen

Swissquote bietet neben Bitcoin jetzt auch Bitcoin Cash, Ether, Litecoin und Ripple an

Mo, 12/18/2017 - 11:30
* Erste Bank, die Handel mit fünf Kryptowährungen ermöglicht * Ermöglicht Anlegern, diversifiziertes Kryptowährungsportfolio zu erstellen * Regulierter, vereinfachter und transparenter Zugang zu Kryptowährungen
Kategorien: Presseaussendungen

DIMCOIN-Börsengang im Finale

Mo, 12/18/2017 - 10:10
Weitere Notierungen im ersten Quartal 2018 geplant Heute, Montag, 18. Dezember 2017, um Mitternacht, wird das Initial Coin Offering (ICO) der neuen Kryptowährung DIMCOIN abgeschlossen. Vier Monate nach der Eröffnung des DIMCOIN-ICO können die Mitglieder der DIM-Community die neue Kryptowährung dann erstmals an einer unabhängigen Börse handeln, kaufen und verkaufen. Schon im ersten Quartal 2018 soll DIMCOIN auf zwei weiteren Digitalwährungsbörsen notieren. Auf der DIMPAY-Webseite erhalten Interessenten noch bis Mitternacht (23:59 CET) einen ICO-Bonus von 5 Prozent. 15 Prozent gibt es für Interessenten, die mit XEM kaufen. http://www.dimpay.io
Kategorien: Presseaussendungen

Detektiv Sturm erweitert Geschäftsfeld

Mo, 12/18/2017 - 09:10
kunstdetektiv.at geht an den Start Die staatlich konzessionierte Detektei Sturm Detektive hat ihr Geschäftsfeld erweitert und will im kommenden Jahr verstärkt den Bereich Kunstkriminalität bearbeiten. Dabei geht es nicht nur um Diebstahl und Betrug, sondern auch um Art Research, Echtheitsprüfung, Provenienzabklärung, Kunstrestitution und Schiedsverfahren sowie Sicherung von Kunstwerten und Evaluierung zu Verwahrung und Einbruchsschutz. http://kunstdetektiv.at/kunstdetektiv
Kategorien: Presseaussendungen

Vorgesetzte am Handy kosten Vertrauen und Sinn

Mo, 12/18/2017 - 06:00
Mitarbeiter dadurch um fünf Prozent weniger engagiert bei der Arbeit Im Smartphone-Zeitalter stehen die untere und mittlere Führungsebene unter Druck, allzeit für das Top-Management erreichbar zu sein. Doch wenn sie deshalb selbst während Gesprächen mit Mitarbeitern ständig mit dem Handy beschäftigt sind, ist das für das Unternehmen eine Katastrophe. Denn die Angestellten verlieren dadurch Vertrauen und hinterfragen den Sinn ihrer Tätigkeit, warnt eine Arbeit von Forschern der Baylor University http://baylor.edu . Demnach sinkt dadurch das Mitarbeiter-Engagement um fünf Prozent.
Kategorien: Presseaussendungen

Kryptowährung Bitcoin jetzt 18.000 Dollar wert

Fr, 12/15/2017 - 13:52
Neue Rekordmarke durchbrochen - Experten warnen Investoren Der Aufstieg der digitalen Kryptowährung Bitcoin scheint nach oben keine Grenzen zu haben - am Freitagmittag notiert der Wert zwischenzeitlich bei mehr als 18.000 Dollar, was einem neuen Rekord gleichkommt. Branchenbeobachter führen den Kursgewinn vor allem auf einen weiteren, kurz vor dem Start stehenden Bitcoin-Future, BTC genannt, mit einem Wert von je fünf Bitcoin, durch die US-Derivate-Börse CME am Montag zurück.
Kategorien: Presseaussendungen

Avatar als Lustobjekt aus VR-Headsets gelöscht

Fr, 12/15/2017 - 06:15
Devote Assistentin "Vivi" beschwört Sexismus-Vorwürfe an iQiyi herauf Die chinesische Firma iQiyi http://iqiyi.com hat eine in die Software implementierte virtuelle Assistentin namens "Vivi" aus VR-Headsets gelöscht, nachdem das "Wall Street Journal" auf das unterwürfige Frauenbild des KI-gesteuerten Avatars hingewiesen und die Firma um ein Statement gebeten hatte. Darin entschuldigte sich die Tochterfirma des Suchmaschinenriesen Baidu http://baidu.com umgehend für das Verhalten.
Kategorien: Presseaussendungen

Bilanz 2016: "Unsere Strategie ist aufgegangen"

Do, 12/14/2017 - 15:00
DSER GmbH mit deutlicher Umsatzsteigerung Das Görlitzer FinTech-Softwareunternehmen DSER GmbH vermeldet für das Geschäftsjahr 2016 überdurchschnittliches Wachstum. Sowohl der Umsatz als auch das Ergebnis sind deutlich gestiegen. Der Gewinn stieg von 105 Teuro (2015) auf knapp 2,4 Mio. Euro (2016). Das rasante Wachstum liegt im Bereich Digitalisierung begründet. Das Eigenkapital steigt somit von 580 Teuro (2015) auf fast 3 Mio. Euro (2016). "Unsere Strategie ist aufgegangen. Wir haben unsere Wachstumsziele gut umgesetzt und mit unserem erweiterten Geschäftsmodell mit Fokus auf FinTech-Softwareentwicklung wesentliche Marktanteile hinzugewonnen", lautet die positive Bilanz des Geschäftsführers Johann Horch.
Kategorien: Presseaussendungen

LINBIT sorgt für Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery der Messaging-Lösung Apache ActiveMQ

Do, 12/14/2017 - 13:45
Sicherer Betrieb des beliebten Message-Brokers in verteilter Architektur durch Software von LINBIT LINBIT, der weltweit führende Hersteller von Lösungen für Hochverfügbarkeit (High Availability, HA), Software Defined Storage (SDS) und Disaster Recovery (DR) auf Open-Source-Basis hat einen weiteren Erfolg zu verzeichnen: Ab sofort kann LINBIT DR auch für Apache ActiveMQ(TM) http://activemq.apache.org eingesetzt werden. Der beliebte und leistungsfähige Server für Messaging mit umfassender Unterstützung von Enterprise Integration Patterns (EIP), kann nun dank LINBIT auch in einer verteilten Architektur hochverfügbar gehalten werden.
Kategorien: Presseaussendungen

Horváth & Partners als Topberatung im Bereich Controlling & Finanzen bestätigt

Do, 12/14/2017 - 13:15
Erneute Auszeichnung als "Hidden Champion des Beratungsmarktes" In einer heute veröffentlichten Studie der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung unter der Leitung von Prof. Dr. Dietmar Fink wurde die Managementberatung Horváth & Partners zum sechsten Mal in Folge als beste Beratung der Themenkategorie Controlling & Finanzen ermittelt. Auch beim Kriterium "Fachwissen" erreichten die Consultants erneut den Spitzenplatz. Die Berater zählen damit einmal mehr zu den "Hidden Champions des Beratungsmarktes".
Kategorien: Presseaussendungen

Innovationszentren allein machen nicht erfinderisch

Do, 12/14/2017 - 12:30
Fehlende Kultur, mangelnde interne Prozesse sowie ungeeignete Chefs Viele Unternehmen stecken zwar viel Geld in Innovationszentren, um mit den Marktveränderungen Schritt zu halten. Sie werden dadurch aber insgesamt nicht innovativer, wie eine aktuelle Erhebung des Management- und IT-Beraters Capgemini http://capgemini.com zeigt. Für den Bericht "The discipline of innovation: Making sure your innovation center actually makes your organization more innovative" wurden 1.700 Mitarbeiter in 340 Organisationen befragt.
Kategorien: Presseaussendungen

Arvato Financial Solutions schließt Partnerschaft mit Shopware

Do, 12/14/2017 - 11:00
Online-Shops per Klick sicherer Startups und große Markenunternehmen, die Shopware als Technologie für ihr Online-Geschäft nutzen, können ab sofort Kauf auf Rechnung mit deutlich geringerem Risiko eines Forderungsausfalls anbieten. Dafür haben Arvato Financial Solutions und Shopware ein einfaches Plugin-Modul für ein sicheres Adress- und Risikomanagement entwickelt, das ab sofort im Community Store zur Integration bereitsteht.
Kategorien: Presseaussendungen

Dresden siegt vor Berlin und München bei bundesweit am besten erhaltener Bausubstanz laut Denkmal-Ranking der pantera AG

Do, 12/14/2017 - 08:10
Studie zusammen mit IfD Institut Allensbach: Junge Leute wohnen gern im Loft, ältere im Fachwerkhaus Dresden ist es nach Meinung der Bundesbürger unter den großen deutschen Städten am besten gelungen, die historische Bausubstanz zu erhalten. Das ergibt eine bundesweit repräsentative Studie des Immobilienunternehmens pantera AG in Zusammenarbeit mit dem IfD Institut Allensbach. 63 % der deutschen Wohnbevölkerung ab 16 Jahre wählen Sachsens Hauptstadt an Nummer eins. Dresden verteidigt damit seinen Spitzenplatz aus den Jahren 2006 und 2012 erneut, wenn auch die Zustimmung etwas sinkt (2006 noch 71 %). Auf Platz zwei rückt Berlin mit nunmehr 48 % immer stärker auf. Vor allem, weil unter den jungen Bundesbürgern zwischen 16 und 29 Jahren die Bundeshauptstadt heute schon an erster Stelle liegt. München kann sich gegenüber dem letzten pantera-Ranking auf Rang drei verbessern und liegt jetzt vor Leipzig auf Platz vier. Den größten Stimmenzuwachs gegenüber 2012 erzielt aber Hamburg. Die Hansestadt steht mit 34% Nennung nun auf Platz fünf. Schlusslichter bilden die Ruhrgebietsstädte Essen und Dortmund. Nur je 2 % der Bundesbürger sehen hier den Erhalt historischer Bausubstanz als gelungen an.
Kategorien: Presseaussendungen

Japan-Start-up sammelt 90 Mio. für Mondmissionen

Do, 12/14/2017 - 06:05
Geld soll "regelmäßiges Transportsystem zum Erdtrabanten etablieren" Das japanische Start-up ispace http://ispace-inc.com hat es geschafft, die bislang erfolgreichste erste Finanzierungsrunde für kommerzielle Raumfahrt außerhalb der USA abzuschließen. Wie das private Unternehmen mit Sitz in Tokio wissen lässt, konnte man insgesamt satte 90,2 Mio. Dollar (rund 76,7 Mio. Euro) als Anschubfinanzierung von verschiedenen Investoren einsammeln. Das Geld kommt von Firmen wie Suzuki Motors, Konica Minolta oder Japan Airlines und soll dem Unternehmen dazu dienen, ein eigenes Landungsfahrzeug zu entwickeln und zwei Erkundungsmissionen zum Mond bis zum Jahr 2020 zu realisieren.
Kategorien: Presseaussendungen

Ohne Mehrwert sind Business-Events wertlos

Mi, 12/13/2017 - 16:00
Travel Industry Club untersucht Erfolgsfaktoren für Geschäftsanlässe Event-Marketing findet bei Österreichs Unternehmen immer mehr Zuspruch, die Bandbreite reicht von Präsentationen und Produkteinführungen über Konferenzen bis hin zu Motivationstreffen und Incentives. Bei einer durchschnittlichen Aufenthaltsdauer von 2,3 Tagen und Ausgaben von 190 Euro pro Teilnehmer und Tag ist dieses Segment auch für die Wiener Tourismuswirtschaft ein nicht unerheblicher Faktor. Der Travel Industry Club Austria diskutierte am vergangenen Montag bei einem Business Breakfast im Steigenberger Herrenhof den Mehrwert von Business Events. "Live-Events schaffen Viralität, und das ist in Zeiten des digitalen Marketings entscheidend", meinte Harald Hafner, Präsident des Travel Industry Clubs Austria, zur Eröffnung. http://www.travelindustryclub.at
Kategorien: Presseaussendungen

ebm-papst baut für 41 Mio. Euro neues Entwicklungszentrum

Mi, 12/13/2017 - 13:00
Raum für Kreativität und Innovation ebm-papst setzt seinen Wachstumskurs fort und plant den Bau eines neuen Entwicklungszentrums in Mulfingen, Sitz der Unternehmenszentrale. Rund 41 Mio. Euro wird der weltweite Technologieführer bei Ventilatoren und Motoren in den Neubau investieren.
Kategorien: Presseaussendungen

Seiten