Pressetext Business

Subscribe to Pressetext Business Feed Pressetext Business
Top-News zu den Bereichen Hightech, Business, Medien und Leben
Aktualisiert: vor 1 Stunde 18 Minuten

Nachfrage nach DRAM-Chips für Server sinkt

Fr, 01/11/2019 - 06:10
Bis Ende des Jahres geht es laut Einschätzung taiwanesischer Hersteller aber wieder aufwärts Die Nachfrage nach DRAM-Speicherchips für Server ist eingebrochen, was auch zu einem Preisverfall geführt hat, wie das taiwanesische Branchenportal "DigiTimes" unter Berufung auf Marktbeobachter schreibt. Die geringere Nachfrage war bereits im späten Q3 2018 zu spüren. In Q4 setzte dann der Preisverfall ein. Das überraschte die Fachwelt, denn DRAMs galten als das einzige Segment, das bis ins Jahr 2019 preisstabil bleiben würde.
Kategorien: Presseaussendungen

VBV-Gruppe setzt Wachstumskurs 2018 fort

Do, 01/10/2019 - 11:50
Vorsorgegruppe steigert Anzahl der Berechtigten um 5,6 Prozent und hält verwaltetes Vermögen stabil "Das Geschäftsjahr 2018 war für die VBV-Gruppe insgesamt erfolgreich. Trotz schwieriger Bedingungen auf den internationalen Finanzmärkten konnten wir als Firmengruppe weiter wachsen: bei der Anzahl an Berechtigten auf rund 3,6 Millionen, das ist ein Plus von 5,6 Prozent", erklärt Andreas Zakostelsky, Generaldirektor der VBV-Gruppe. "Zudem verwalten wir rund 10,4 Milliarden Euro für unsere Berechtigten - das gemanagte Vermögen ist Volumens-mäßig in etwa gleich geblieben. Ich betrachte das nach diesem herausfordernden Jahr als Erfolg", so Zakostelsky. Die VBV-Gruppe umfasst aktuell rund 160 Mitarbeitende in sieben Gesellschaften. Der Fokus der VBV-Gruppe lag auch im Geschäftsjahr 2018 auf dem Ausbau der Kunden- und Berechtigten-Basis - insbesondere bei den beiden großen Gesellschaften, der Pensions- und der Vorsorgekasse.
Kategorien: Presseaussendungen

ITK-Branche schafft 2019 rund 40.000 neue Jobs

Do, 01/10/2019 - 11:30
BITKOM-Chef Berg: "Die Digitalisierung treibt den Markt und ist ein Garant für mehr Arbeitsplätze" Der Markt für IT, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik soll 2019 um 1,5 Prozent auf 168,5 Mrd. Euro ansteigen. Zum Jahresende werden in der Branche voraussichtlich 1.174.000 Menschen beschäftigt sein. Das entspricht einem Plus von 40.000 Jobs und einen Anstieg um 3,5 Prozent im Vergleich zu 2018. Das teilt der Digitalverband BITKOM http://bitkom.org auf Grundlage aktueller Analysen mit.
Kategorien: Presseaussendungen

Jörg Kempf verstärkt Chefredaktion

Do, 01/10/2019 - 11:10
Fachmedium "Process" schafft mit Doppelspitze Voraussetzung für Weiterentwicklung und Wachstum Anfang Januar 2019 hat Dr. Jörg Kempf erweiterte Aufgaben übernommen und fungiert künftig als Co-Chefredakteur der "Process". Damit hat das Fachmedium "Process" erstmals eine Doppelspitze in der Chefredaktion. So werden insgesamt die Führungsaufgaben im Marken- und Zielgruppenbereich der "Process"- und "Laborpraxis"-Gruppe unter Verantwortung des Group-Publishers Gerd Kielburger angepasst.
Kategorien: Presseaussendungen

Chinesen sind Top-Käufer von US-Immobilien

Do, 01/10/2019 - 06:00
Häuser und auch Wohnungen werden zunehmend auch im mittleren Preissegment aufgekauft Konsumenten aus China lassen sich vom gegenwärtigen Handelskrieg nicht abschrecken und investieren weiterhin kräftig in Immobilien auf US-Boden. Wie die dortige Handelsvereinigung National Association of Realtors http://nar.realtor wissen lässt, stellen chinesische Bürger nach Einheiten und Dollar-Volumen gerechnet die mit Abstand größte Käuferschicht aus dem Ausland in den USA dar - und das bereits das sechste Jahr in Folge. Häuser und Wohnungen werden neuerdings neben dem höheren auch zunehmend im mittleren Preissegment gekauft.
Kategorien: Presseaussendungen

Erste Photovoltaikförderung des Jahres gestartet

Mi, 01/09/2019 - 18:45
Ab 2020 muss Erneuerbaren Ausbau Gesetz Kontinuität schaffen und massiven Ausbau ermöglichen Mit großem Andrang startete am Mittwoch, 9. Jänner die Tarifförderung für PV-Anlagen (abgewickelt durch die OeMAG). Gefördert werden PV-Anlagen auf Gebäuden bis zu einer Größe von 200 kWp mittels eines Einspeisetarifs von 7,67 Cent/kWh sowie eines einmaligen Investitionszuschuss von 250 Euro (max. 30 % der anrechenbaren Errichtungskosten). Seit einer kleinen aber weitreichenden Adaptierung des Fördersystems 2017 (Reihung der Anträge nach Eigenverbrauchsanteil) kann um rund 40 Prozent mehr PV-Leistung gefördert werden. DI Vera Immitzer, Geschäftsführerin des Bundesverbands Photovoltaic Austria (PVA): "Das Erneuerbaren Ausbau Gesetz (EAG), das ab 2020 in Kraft treten soll, muss sowohl innovativ sein als auch einen massiven Ausbau ermöglichen." Das dazu von Bundesministerin Elisabeth Köstinger Anfang Dezember 2018 präsentierte Eckpunkte-Papier ist eine gute Arbeitsgrundlage für das EAG im Sinne einer 100% erneuerbaren Stromversorgung bis 2030. Dazu wird die Photovoltaik etwa 15 GWp bereitstellen. Für die Realisierung dieses Ziels wird ein äußerst ambitioniertes Maßnahmenbündel, bestehend aus finanziellen Förderanreizen und optimalen Rahmenbedingungen gebraucht. "Der Erfolg des Gesetzes steht und fällt mit der weiteren konkreten Ausformulierung der zu setzenden Maßnahmen.", betont Immitzer.
Kategorien: Presseaussendungen

S&T AG ist SAP Gold Partner

Mi, 01/09/2019 - 17:00
Innerhalb nur eines Jahres hat die S&T AG den Status als SAP Gold Partner erlangt und damit einmal mehr Technologiekompetenz bewiesen. Mit der Zertifizierung honoriert SAP Partner, die höchste fachliche Qualifkation und Innovationskraft sowie Kundenzufriedenheit und erfolgreiche Kundenprojekte nachweisen können.
Kategorien: Presseaussendungen

E-Commerce: Kartons verteuern Entsorgung

Mi, 01/09/2019 - 13:59
Verband kommunaler Unternehmen fordert deutlich stärkere Beteiligung der Versandhändler Pappkartons von online bestellten Waren werden zunehmend zum Entsorgungsproblem und treiben die Kosten für die deutsche Abfallwirtschaft in die Höhe. Laut einer vom Verband kommunaler Unternehmen (VKU) http://vku.de in Auftrag gegebenen Studie liegt der aktuell volumenbezogene Verpackungsanteil in der Tonne zwischen 64 und 70 Prozent. Bisher ist man jedoch von 15 bis 20 Prozent Verpackungsanteil ausgegangen.
Kategorien: Presseaussendungen

Spitzentechnologie sucht UnternehmerIn

Mi, 01/09/2019 - 13:00
Wiener Initiative START:IP vernetzt internationale Patente mit GründerInnen Die Initiative START:IP des Universitären Gründerservice INiTS aus Wien vernetzt ausgewählte Spitzentechnologien mit potentiellen GründerInnen. Noch bis zum 29. Jänner haben erfahrene Unternehmer die Chance, sich ausgewählte Patente aus Österreich und der CEE-Region zu sichern. START:IP ist damit die erste und einzige Initiative, die universitäre Spitzenforschung und Gründergeist aus dem zentraleuropäischen Raum verbindet. Mehr auf: http://www.startip.eu
Kategorien: Presseaussendungen

KBVÖ nach "Plastik-Gipfel" optimistisch

Mi, 01/09/2019 - 11:00
Kompost- und Biogasverband für Bio-Kreislauf-Sackerl und deren Mehrfachnutzung Hubert Seiringer, Obmann des Kompost- und Biogas Verbands Österreichs (KBVÖ), forderte als Teilnehmer des "Plastik-Gipfels" biologisch vollständig abbaubare Obst- und Gemüsebeutel und die EN 13432-Zertifizierung (Kompostierbarkeits-Nachweis) als Mindeststandard für alle Einweg-Tragtaschen. Beim Gespräch mit Vertretern der Bundesregierung, des Handels und NGOs brachte Seiringer als Begründer der Initiative "Alles in Bio" Vorschläge für eine Mehrfachnutzung biologisch abbaubarer Sackerl ein. Die Initiative wird unterstützt von: Land Kärnten, Land Niederösterreich, Umwelt Land Oberösterreich, Land Steiermark Lebensressort, Land Tirol, Landwirtschaftskammer Österreich, Ökosoziales Forum Österreich und zahlreichen weiteren Partnern.
Kategorien: Presseaussendungen

INTERHOMES erwirbt Grundstück für 21 Häuser in Frankfurts Stadtlage

Mi, 01/09/2019 - 10:15
Nur wenige Kilometer nördlich des Frankfurter Stadtzentrums liegt das Grundstück, für das die Bremer INTERHOMES AG nun den Zuschlag erhalten hat. Hier werden 21 Häuser entstehen. Der Startschuss für das Bauvorhaben erfolgt noch in diesem Jahr.
Kategorien: Presseaussendungen

TPA goes West: Neuer Standort in Linz

Mi, 01/09/2019 - 09:10
Christoph Harrer übernimmt die Verantwortung für die Kanzlei Das renommierte Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen TPA eröffnet in Linz seinen - österreichweit - vierzehnten Standort und erweitert seinen Wirkungskreis nach Oberösterreich.
Kategorien: Presseaussendungen

Betriebliches Gesundheitsmanagement - Ein Erfolgsfaktor für Unternehmen

Mi, 01/09/2019 - 09:00
Buchneuerscheinung im Springer-Verlag mit österreichischer Autoren-Beteiligung Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden haben einen entscheidenden Einfluss auf den Unternehmenserfolg. Die Gestaltung der Arbeitsbedingungen sowie die Analyse der Arbeitssituation bergen dabei oft erhebliches Verbesserungspotential. Diese Fakten sind hinlänglich bekannt und lassen sich jederzeit in Zahlen manifestieren. Was allerdings manchmal fehlt, ist die Überzeugung: Kann BGM - Betriebliches Gesundheitsmanagement - tatsächlich so viel bewirken?
Kategorien: Presseaussendungen

Aktienoptionen sind für Frauen mehr wert

Mi, 01/09/2019 - 06:00
Top-Manager profitieren laut aktueller Erhebung von US-Forschern ebenfalls überdurchschnittlich Mitarbeiter-Aktienoptionen sind für Frauen mehr wert, so eine Studie der Haas School of Business http://haas.berkeley.edu an der University of California, Berkeley. Denn sie halten die Optionen überdurchschnittlich lange. Ähnliches gilt auch für Spitzen-Manager. Unternehmen, die die tatsächlichen Kosten von Aktienoptionen in Grenzen halten wollen, sollten demnach Mitarbeitern öfter die Möglichkeit geben, die Optionen auch zu ziehen.
Kategorien: Presseaussendungen

Steuer- und Wirtschaftskanzlei Dipl.-Ök. Silke Hühler in Chemnitz: Kompetenter Partner in allen Steuerangelegenheiten

Di, 01/08/2019 - 23:55
Bereits seit 1998 vertrauen mittelständische Unternehmen, Start-ups, Vereine, Einzelfirmen, Freiberufler und Privatpersonen aus Chemnitz und Umgebung auf die Kompetenz der Diplom-Ökonomin. Das Team um Silke Hühler berät dabei nicht nur in Steuerfragen, sondern setzt sich im Rahmen einer Nachfolgeberatung auch für die reibungslose Unternehmensübergabe ihrer Mandanten ein.
Kategorien: Presseaussendungen

Schwarzarbeit: 300 Mrd. Euro Schaden im Jahr

Di, 01/08/2019 - 12:30
Vor allem KMUs am Bau laut neuer IW-Studie stark betroffen - Mehr Kontrollen vom Zoll gefordert Rund 300 Mrd. Euro an Umsätzen entgehen deutschen Unternehmen pro Jahr durch Schwarzarbeit. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage unter 853 Unternehmen durch das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) http://iwkoeln.de . Demnach leiden unter dem Problem Großunternehmen weniger als kleine und mittelständische Betriebe. Besonders die Baubranche ist betroffen.
Kategorien: Presseaussendungen

Windkraft wird zur 100 Prozent erneuerbaren Stromversorgung viel beitragen

Di, 01/08/2019 - 11:30
2019 wird für die heimische Windkraft ein Entscheidungsjahr Die Situation der Windkraft in Österreich ist im letzten Jahr noch schlechter geworden. Mit einem Nettozubau von 53 neuen Windkraftanlagen ist es das ausbauschwächste Jahr seit Bestehen des Ökostromgesetzes 2012. "Nicht nur 170 fertig genehmigte Windräder, sondern die gesamte Windbranche befinden sich in der Warteschleife", bemerkt Stefan Moidl, Geschäftsführer der IG Windkraft und ergänzt: "Der Beitritt Österreichs zur 'High Ambition Coalition' bei der Klimakonferenz in Katowice gibt aber Hoffnung, dass den vielen Bekenntnissen der Regierung Taten folgen."
Kategorien: Presseaussendungen

FPSB-Vorstand warnt: Am Immobilienmarkt ist jetzt höchste Vorsicht geboten

Di, 01/08/2019 - 11:25
Immer wieder senden Häusermärkte Krisensignale - Immobilieninvestoren sollten keine Risiken eingehen In den vergangenen Jahren haben wir einen wahren Boom am deutschen Immobilienmarkt erlebt. Die Preise kannten nur einen Weg: den nach oben. Laut einer Studie von DB Research sind die Preise in den Metropolen, den so genannten A-Lagen, zwischen 2009 und 2017 um 80 Prozent gestiegen, in den B- und C-Städten um rund 60 Prozent. Angesichts solcher Wertzuwächse kann es kaum überraschen, dass auch jetzt noch viele Investoren hierzulande mit dem Gedanken spielen, auf diesen fahrenden Zug aufzuspringen. "Allerdings gilt es dabei, sehr umsichtig vorzugehen und nicht alles auf eine Karte zu setzen, denn in einigen anderen Ländern gibt es bereits erste Krisensignale", warnt Professor Dr. Rolf Tilmes, Vorstandsvorsitzender des Financial Planning Standards Board Deutschland (FPSB Deutschland). Vor einem Investment ist es deshalb ratsam, sich professionellen Rat zum Beispiel bei den vom FPSB zertifizierten Finanzplanern, den so genannten CFP®-Professionals, zu holen. "Sie können Investoren helfen, Fehler zu vermeiden, die sie am Ende in finanzielle Schwierigkeiten bringen", erklärt Tilmes.
Kategorien: Presseaussendungen

Ehemalige XING-Österreich Country Managerin Carmen Windhaber übernimmt Sales-Leitung bei eyepin

Di, 01/08/2019 - 10:15
eyepin erweitert sein Führungsteam um einen neuen Head of Sales and Marketing Innovation: Carmen Windhaber bringt internationale Sales-Erfahrung und Digital-Know-how mit ein.
Kategorien: Presseaussendungen

Herausforderung im Job wichtiger als Geld

Di, 01/08/2019 - 06:10
61 Prozent wollen Chef um motivierendere Tätigkeiten bitten, nur ein Drittel für mehr Gehalt Ein erfüllender Job ist für Angestellte wichtiger als eine Gehaltserhöhung, wie eine aktuelle Umfrage des US-Cloud-Computing-Anbieters ServiceNow http://servicenow.com zeigt. Demnach würden doppelt so viele Befragte bedeutungsvolle Aufgaben einer Gehaltserhöhung vorziehen. 61 Prozent planen, ihren Vorgesetzten um motivierendere Tätigkeiten zu bitten, wohingegen nur 34 Prozent künftig eine Gehaltserhöhung einfordern wollen.
Kategorien: Presseaussendungen

Seiten

Navigation