Deutschland

Bundesland Niedersachsen

Landeshauptstadt von Niedersachsen ist Hannover. Das zweitgrößte Land der Bundesrepublik Deutschland ist erfolgreicher Wirtschaftsstandort. Niedersachsens Wirtschaftskraft konzentriert sich nördlich des Harzes. Hier liegen dicht beieinander fünf Großstädte: Hildesheim mit seinen als Weltkulturerbe geschützten Kirchen, das immer noch junge Stahlzentrum Salzgitter, Hannover mit den größten Messen der Welt, Wolfsburg mit Volkswagens neuer "Autostadt" und mittendrin Braunschweig, die Stadt mit 250 Jahren Hightech-Tradition.

Schleswig-Holstein - Qualitätsoffensive zur Weiterentwicklung der Naturparke

Schleswig-Holstein ist das Bundesland im Norden Deutschlands, zwischen Nordsee und Ostsee.
Hauptstadt ist Kiel.

Aktuell

Brandenburg

Brandenburg erstreckt sich flächenmäßig rund um Berlin, vergleichbar mit dem Bundesland Niederösterreich in Österreich, das sich Rund um Wien ausdehnt. Ca. ein Drittel der Fläche Brandenburgs nehmen Naturparks, Wälder, Seen und Wassergebiete ein. Geologisch findet sich Brandenburg im Norddeutschen Tiefland. Der höchste Punkt Brandenburgs ist Kutschenberg in Oberspreewald-Lausitz (201 m). Eiszeitliche Landschaften zeigen bis heute Ursprünglichkeit und Vielfalt dieses Landes.

Seiten

Subscribe to RSS - Deutschland